KVP-Team-Moderator

 

REFA-KVP-Team Moderator


Seminardauer:
2 Seminartage / 16 Stunden
Preis: 890 € zzgl MwSt.

Termine:
21.11. - 22.11.2018
Seminarnummer: S-4008/1710
in Darmstadt
In den Warenkorb

02.12. - 03.12.2019
Seminarnummer: S-4008/2645
in Darmstadt
In den Warenkorb

Weitere Termine bundesweit >

Die Verschwendung im Griff

Wenn Sie zur Beseitigung von Verschwendung eine Kleingruppe im Unternehmen gebildet haben, dann braucht diese in der Regel einen „Steuermann“. Diese Person muss die Fäden in die Hand nehmen und dafür sorgen, dass beim KVP Thema geblieben wird und vor allem auch etwas geschieht. Sonst war es eine „Laberrunde“ bzw. ein „Kaffeekränzchen“ und damit Zeitverschwendung. Und das frustriert. Lernen Sie bei uns Methoden und Tools kennen, um die Probleme der Verschwendung in den Griff zu kriegen.



ZIELGRUPPEN

  • Fach- und Führungskräfte aus Produktion und Verwaltung
  • die zukünftig KVP-Teams moderieren

SEMINARZIELE

  • Sie kennen die Methoden der Kurzmoderation
  • Sie können Teammitglieder aktivieren
  • Sie können Team-Meetings ziel- und ergebnisorientiert leiten


SEMINARINHALTE

  • KVP – ein Instrument zur Beseitigung von Verschwendung und zur Entfaltung von Kreativität
  • Moderation – ein Kommunikationsprozess
  • Phasen der Moderation und die Rolle des Moderators
  • Spielregeln für effiziente Team-Meetings
  • Planung und Durchführung einer Kurzmoderation
  • Dokumentation und Präsentation der Teamergebnisse


METHODIK

Kurzvortrag, Moderation, Übungen, praktische Anwendungen und gemeinsame Auswertung der Team-Moderationen

 

DER TRAINER

René Börschinger



Seine Meinung:

„Die Fähigkeit, Teams aus der Reserve zu locken und sie zielgerichtet zu leiten, ist in Verbesserungsprozessen oft entscheidend.“

Wir verwenden auf dieser Webseite Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Nutzererlebnis bieten zu können. Wir analysieren das Nutzungsverhalten der Besucher zu Zwecken der Reichweitenmessung und zur Optimierung unseres Angebots. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Ein Widerspruch ist jederzeit möglich, mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.